IKAM Arbeitsfelder Therapien

www.iaabt-medsektion.net
Anthroposophische Körpertherapie
Der Leib des Menschen bildet die Grundlage allen individuellen seelisch-geistigen Erlebens.
Die verschiedenen Methoden der Anthroposophischen Körpertherapie arbeiten auf der Grundlage der anthroposophischen Menschenerkenntnis und den sich daraus ergebenden Gesetzmäßigkeiten der körperlichen, seelischen und geistigen Entwicklung. Sie berücksichtigen neben der körperlichen auch immer die seelisch-geistige Ebene der Patienten.

Physiotherapeutische Ansätze: unterschiedlichen Bewegungstherapien und manualtherapeutische Verfahren zählen ebenso dazu wie die Hydrotherapie und unterschiedliche Äußere Anwendungen. 
[mehr]
 
Forum Heileurythmie
Das Forum Heileurythmie in der Medizinischen Sektion ist der internationale Zusammenschluss aller Heileurythmisten.
Zur Zeit wird die Heileurythmie weltweit von ca. 2000 TherapeutInnen ausgeführt und vertreten.
[mehr]
 
Anthroposophische Kunsttherapie
Die anthroposophischen Kunsttherapien sind wichtiger integrierter Bestandteil der Anthroposophischen Medizin.
Sie gründen auf einer geschulten ganzheitlichen Wahrnehmung und eine die Individualität würdigende Behandlung des Menschen durch künstlerische Mittel und Prozesse, basierend auf einer therapeutischen Beziehung.

[mehr]
 
Anthroposophische Psychotherapie
basiert auf
· der konkreten Psychosomatik der anthroposophischen Menschenkenntnis
· der Anerkennung wiederholter Erdenleben (Schicksal und Wiederverkörperung)
· der ewigen Individualität des Menschen, die sichdurch das Leben und Arbeitenan Leib und Seele immer tiefer selbst erkennt und mit sich identifizieren lernt
· der Anerkennung der Wirksamkeit und Wirklichkeit einer realen gegenwärtigen geistigen Welt.

[mehr]
 
Aktuelles