Medsektion Geotheanum - Home

IKAM Arbeitsfeld Therapien

Körpertherapie – Anthroposophische Medizin

Anthroposophische Körpertherapie

Die Anthroposophische Körpertherapie umfasst ein differenziertes Spektrum von Therapierichtungen, das sich 2011 in der IAABT zusammengeschlossen hat. Sie fördert die Netzwerkbildung und den gegenseitigen fachlichen Austausch zwischen den TherapeutInnen, die mit diesen Methoden arbeiten.

[mehr]


Heileurythmie – Anthroposophische Medizin

Internationaler Fachbereich Heileurythmie

Der Fachbereich Heileurythmie ist der Zusammenschluss der internationalen Gemeinschaft der HeileurythmistInnen. Zurzeit wird die Heileurythmie weltweit von ca. 2000 TherapeutInnen ausgeführt und vertreten.

[mehr]


Kunsttherapie – Anthroposophische Medizin

Anthroposophische Kunsttherapie

Die anthroposophischen Kunsttherapien sind wichtiger integrierter Bestandteil der Anthroposophischen Medizin. Sie gründen auf einer geschulten ganzheitlichen Wahrnehmung und eine die Individualität würdigende Behandlung des Menschen durch künstlerische Mittel und Prozesse, basierend auf einer therapeutischen Beziehung.

[mehr]


Psychotherapie – Anthroposophische Medizin

Anthroposophische Psychotherapie

basiert auf

  • der konkreten Psychosomatik der anthroposophischen Menschenkenntnis
  • der Anerkennung wiederholter Erdenleben (Schicksal und Wiederverkörperung)
  • der ewigen Individualität des Menschen, die sichdurch das Leben und Arbeitenan Leib und Seele immer tiefer selbst erkennt und mit sich identifizieren lernt
  • der Anerkennung der Wirksamkeit und Wirklichkeit einer realen gegenwärtigen geistigen Welt.


[mehr]