Medsektion Geotheanum - Home

IKAM Arbeitsfeld Patientenverbände

 

Die Prävention ist integraler Bestandteil der Anthroposophischen Medizin. Die Internationale Koordination dazu ist im Aufbau.

EFPAM – Anthroposophische Medizin

Patientenorganisationen und Europäische Patientenföderation für Anthroposophische Medizin/EFPAM

EFPAM ist die Dachorganisation der nationalen Patientenvereinigungen für Anthroposophische Medizin in Europa. Derzeit gibt es in 15 Ländern Europas Patientenvereinigungen (12 in EU-Staaten und drei in Nicht-EU-Staaten). Zusammen haben sie etwa 26.000 Mitglieder. EFPAM wurde 2000 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Straßburg (Frankreich).

[mehr]